3454 – Traumhafte Lage am Landschaftsschutzgebiet! – 72766 Reutlingen-Mittelstadt 2020-01-21T11:10:40+00:00

Project Description

Das 1983 erbaute Haus mit Einliegerwohnung liegt in traumhafter Ortsrandlage, direkt am Rande eines Landschaftsschutzgebietes und besticht durch seine ruhige Lage direkt neben Feld und Natur.

Die Hauptwohnung mit 5 Zimmern erstreckt sich über Erdgeschoss und Obergeschoss und verfügt über eine Wohnfläche von 126 m². Das geflieste Erdgeschoss verfügt über einen Kamin-Speckstein-Ofen, der auch in der kalten Jahreszeit für angenehm warme Stunden sorgt. Die 35 m² große Terrasse bietet einen unverbaubaren Blick auf das dahinterliegende Landschaftsschutzgebiet und ist teilweise überdacht.

Im Obergeschoss wurde hochwertiger Korkboden verlegt. Das große, helle Kinderzimmer mit angebauter Gaupe bietet einen fantastischen Blick auf Mittelstadt. Direkt daneben liegen ein weiteres Kinderzimmer und das große Schlafzimmer. Ebenfalls im Obergeschoss befindet sich das freundliche Tageslichtbad mit Dusche, Badewanne, zwei Waschbecken und WC.

Die Einliegerwohnung im Untergeschoss bietet ein helles Wohnzimmer mit offener Kochnische, ein Schlafzimmer, einen innenliegenden Abstellraum, sowie ein Duschbad mit WC und Handtuchheizkörper.
Das Dachgeschoss ist für einen potenziellen künftigen Ausbau vorbereitet.

Ihre Vorteile:
* ruhige Feldrandlage în einer Sackgasse
* 35 m² Terrasse mit traumhafter Aussicht
* 2011 (Bad und WC im EG neu, Fliesenboden im EG neu)
* Kamin-Speckstein-Ofen im Wohnzimmer im EG
* modernes Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne
* große Wohnküche mit Essbereich im EG
* Bodenbeläge: Fliese, Kork, teilweise Laminat
* Einliegerwohnung mit EBK und hellem Wohnzimmer, vermietet seit 2017, monatl. Kaltmiete € 350,00
* Satellitenschüssel
* Dachbühne mit Ausbaumöglichkeit
* Garage und 3 Stellplätze vor dem Haus
* nachträglich gebauter Schuppen

72766 Reutlingen-Mittelstadt
Mittelstadt ist einer der nördlichen Stadtteile von Reutlingen.
Der Ort verfügt durch die B 312 über eine gute Anbindung an den Wirtschaftsraum Filder und die Outlet-City Metzingen, durch die B 297 (die alte Römerstraße entlang des Neckars) vorbei an den bekannten Baggerseen in Kirchentellinsfurt, und die Nähe zur Universitätsstadt Tübingen und dem Naturpark Schönbuch.